Kornblume (Centaurea cyanus L.)

Pflanzenfamilie: Korbblütler

Die Kornblume wächst häufig in Getreidefeldern und auf Schuttplätzen und ist seit der jüngeren Steinzeit ein Kulturbegleiter. Im Blütenstand sind nur Röhrenblüten vereint, seine Randblüten sind strahlig vergrößert. Bienen bestäuben die Pflanze, Wind und Ameisen verbreiten die Samen. Durch die Verwendung von Herbiziden wird dieses "Ackerunkraut"  immer mehr zurückgedrängt. 

Fotos: Aspach, 17. Mai 2009 

Herbarium © 2009 Karl Kaiser