Bei den Zellen der Roten Melde (Atriplex hortensis) ist der Zellsaft durch Anthocyan rot gefärbt. Das Plasma (meist nicht direkt zu sehen) wird durch den von der Vakuole aufgebauten Innendruck an die Zellwand gepresst. Aus den bei der Präparation angeschnittenen Zellen fließt der rote Zellsaft aus. 

© 2006 Karl Kaiser