Schlägl, 28. April 2005: Die Aureole umgibt als helle kreisförmige, rötlich umrandete Fläche die Sonne. Im Spiegelbild auf der Wasseroberfläche wird die blendende Helligkeit der Sonne stark reduziert und die erfolgreiche Beobachtung erleichtert. Bei starker Unterbelichtung des Bildes tritt die Aureole mit ihrer farblichen Umrahmung deutlich hervor, während vorhandene Kränze kaum sichtbar sind.  Foto: © Karl Kaiser

© 2006 Karl Kaiser