Die Hasel (Corylus avellana L.) gehört zu den ersten blühenden Pflanzen im Vorfrühling. Schon im Sommer  werden die männlichen, aus zahlreichen Einzelblüten bestehenden Kätzchen angelegt. Im kommenden Jahr strecken sie sich bei warmer Witterung und entlassen bereits Ende Februar und März den Blütenstaub. Die windblütige Pflanze wird gern von Bienen aufgesucht, um erstmals im Jahr Pollen heimzutragen. 

Foto: Schlägl, 27. März 2005. © Karl Kaiser  

© 2006 Karl Kaiser