Baum 21

baum261-24.JPG (46094 Byte) baum261-30.JPG (58686 Byte)

Fotos: Berg bei Rohrbach (Wandschamel), 23. Jänner 2002, © Karl Kaiser

Erst am 10. Jänner 2002 berichtete mir ein Landwirt von dieser Fichte, die in einem Waldstück bei Wandschamel (Gemeinde Berg bei Rohrbach) vom Blitz getroffen worden ist. Die Baumkrone dürfte beim Einschlag keinen Schaden erlitten haben, erst 10 m unterhalb des Wipfels beginnt die deutliche Blitzspur (Pfeil linkes Bild, Punkt 1 rechtes Bild). Die Fichte wurde über eine Länge von 25 m aufgerissen und Stücke herausgeprengt (ein 3 m langer Abschnitt zeigt nur einen Riss 3). Der größte Span ist 9 m lang, 20 cm breit und 10 cm dick (zwischen den beiden Pfeilen links 4). Die unteren 4 m des Stammes scheinen äußerlich fast unverletzt zu sein. Bemerkenswert ist der Verlauf der Blitzspur: Zwischen den Punkten 1 und 2 windet sich die Spur um 180° um den Stamm. In Summe dreht sie sich auf ihrem Weg von oben nach unten um 450 °!!

Am Rand des Dorfes Wandschamel stehen auf einer Gedenktafel an einem Wegkreuz folgende Zeilen:

Franz

Absolwent der
Landesackerbauschule Ritzlhof
1. VIII 1904 - 29. III. 1923
vom Blitze getötet

Um zu den Beschreibungen und Bildern weiterer Bäume zu kommen, klicken Sie mit der Maus auf die roten und blauen Felder.

1/2 3/4 -5 -6 -7 8/9 10/11 12 13 14/15 16/17 18 19 20 21 22 23

1/2/...

Karte 136 kB

Karte 239 kB

image1.GIF (938 Byte)Bildübersicht Bäume
image1.GIF (938 Byte)Bildübersicht Blitze
image1.GIF (938 Byte)Beschreibung des Gewitters

© 2002 Karl Kaiser