Gundelrebe (Glechoma hederacea L.)

Pflanzenfamilie: Lippenblütler

Gundelreben wachsen  häufig in Wiesen und Auwäldern, an Wald- und Heckenrändern und weisen auf einen hohen Nährstoffgehalt des Bodens hin. Die Blumenkronröhre dieses Lippenblütlers ist zweiseitig symmetrisch mit 2 längeren und 2 kürzeren Staubblättern. Die Oberlippe ist flach, die große vierlappige Unterlippe zeigt  dunkelviolette Saftmahle. Auffallend sind die rundlich-nierenförmigen, gekerbten Blätter.

Fotos: Aspach, 3. Mai 2009 

Herbarium © 2009 Karl Kaiser