Weide (Salix sp.)

Pflanzenfamilie: Weidengewächse

Die Gattung "Weide" umfasst in Mitteleuropa beinahe 30 verschiedene Arten, deren Bestimmung manchmal große Schwierigkeiten bereitet. Pflanzen dieser Gruppe wachsen vom Tiefland bis hinauf in die alpine Stufe. Recht unterschiedlich sind die Blätter: rund bis schmal lineal, ganzrandig bis gesägt, kahl bis behaart. Wuchshöhen: wenige cm (am Boden kriechend) bis 30 m.

 Beispiele: Salweide ("Palmkätzchenstrauch"), Korbweide, Silberweide, ...

Fotos: Schlägl, 20. September 2004

Herbarium © 2004-2005 Karl Kaiser