Deutlich sichtbar sind die mit Plasmafäden aufgehängte Kerntasche und eine große Anzahl von Plastiden! Die abgebildete Zelle steht sowohl mit den Basalzellen des Haares als auch mit der nächst folgenden Haarzelle über Tüpfel in Verbindung. Beachte die in der nächsten Zelle an der gemeinsamen Wand beginnenden Plasmafäden!

© 2006 Karl Kaiser