Bereits bei kleiner Vergrößerung erkennen wir die verschiedenen Formen und Größen der Kartoffelstärkekörner. 

© 2006 Karl Kaiser