Die prosenchymatischen Zellen des Blattrandes sind lang gestreckt, besitzen ein enges Zelllumen und haben besonders dicke Wände zur Festigung. Manche der äußeren Zellen laufen in eine scharfe Spitze aus. Vor allem die rundlichen Zellen der Blattfläche enthalten zahlreiche Blattgrünkörner. 

© 2006 Karl Kaiser