Die Bilder wurden in Schlägl (48° 38´ N; 13° 58´ E, oben) und Wien-Schwechat (48° 06' 37'' N; 16° 34' 11''E, unten) um 03:33 bzw. 03:35 MESZ aufgenommen. Die Entfernung beider Orte zueinander beträgt 200 km. Eine Zuordnung der Wolkenstrukturen ist gut möglich. Aufgrund fehlender Sterne als Anhaltspunkte konnte eine Angleichung beider Aufnahmen auf den selben Maßstab nicht erfolgen. Vom Tower des Airports in Wien-Schwechat ist es möglich, bis zum mathematischen Horizont zu blicken, in Schlägl werden einige Grade vom Kamm des Böhmerwaldes abgedeckt. Die untere der beiden Aufnahmen wurde mir dankenswerterweise von Herrn Andreas Pfoser zur Verfügung gestellt.

Foto: © Karl Kaiser (oben) und Andreas Pfoser (unten).

 
zurück zu NLC 2007

NLC 2007

© 2008 Karl Kaiser