Schlägl, 2. Juli 2008, 03:27 bis 03:28 MESZ: Während im N und NE die Nachtleuchtende Wolke schnell in der heller werdenden Dämmerung verblasste, konnte sie im NNW bis 03:50 MESZ fotografiert werden. Das Ende ihrer Sichtbarkeit wurde an diesem Morgen aber nicht abgewartet. Der Vergleich dieser Aufnahme mit den nächsten beiden lässt die Bewegung der Wolken und Veränderungen in ihren Strukturen erkennen. 

Foto: © Karl Kaiser; f = 58 mm; 1:2,8; 1'; Kodak Elite 400. Bild ist ein Komposit aus 2 Aufnahmen (picture is a composite of 2 images).

zurück zu NLC 2008 nächstes Bild

NLC 2007

next image

© 2009 Karl Kaiser